Vereinsgesichter - Heute: Petra Gelfort

29.09.2022
Vereinsgesichter - Heute: Petra Gelfort

Kleine Blicke hinter die Kulissen, die enthüllen, was sonst verborgen bleibt. Mehr erfahren über die Menschen, die unseren Verein lenken und leiten.

Dafür haben wir uns ein paar Fragen überlegt, die Euch etwas mehr über die fleißigen und engagierten Personen verraten sollen, die den SV Kappel prägen. Fragen, die man sich selbst nicht stellt, über die man wahrscheinlich noch nie nachgedacht hat und die vielleicht das ein oder andere Schmunzeln hervorrufen.

Wir freuen uns riesig, diesen Monat die erste Fragerunde einzuläuten. Seid gespannt und lehnt euch zurück! Den Anfang macht Petra Gelfort, Vorstand Geschäftsführung des SV Kappel.

Wann hast du das letzte Mal aus vollem Herzen gelacht?

…das kommt nicht so häufig vor… Schmunzeln und froh in den Tag blicken schon eher - dafür braucht es weniger einen Anlass.

Wo gefällt es dir in Kappel am besten?

… da kommt natürlich nur das Sportgelände in Frage! und außerdem: überall wo Wasser ist und wo man gute Aussicht erlangen kann.

Worauf könntest du niemals verzichten?

…Licht, Sonne, Wärme und Café!

Wo liegen Deine Stärken, was kannst Du besonders gut?

…das können andere besser beurteilen!

Welche übernatürliche Superkraft hättest du gern?

Ich würde gern die Zeit in den Amtsstuben vorspulen: Zwei Wochen Wartezeit auf den Erbbaurechtsvertrag würde mir reichen, zwei Jahre sind mir entschieden zu viel.

Du engagierst Dich im Bereich Vorstandsteam Was hat Dich bewogen/den Ausschlag gegeben, Dich hier einzubringen?

Nach einer steilen Karriere von der Mannschaftsbetreuerin (bei drei kickenden Söhnen kommt einiges zusammen), mit allen Auswärtsfahrten, über die Spülküche beim Weihnachtsmarkt zur Jugendleitung! Dort  beschäftigten wir uns zunächst mal mit dem Umbau des Sportgeländes. Anschließend wollte ich mich eigentlich voll und ganz dem Neubau des Sportheimes widmen. Dann fand sich aber keine Nachfolge für den scheidenden Vorsitzenden und der Verein schrie nach einem Umbau: ein Vorstandsteam zeichnete sich am Horizont ab und ich nahm diese Herausforderung - für einen begrenzten Zeitraum  - an.

Kannst du noch den Handstand?

„den“ Handstand? einen Handstand kann ich und ein Rad schlagen ging letzten Sommer auch noch…

Photo by David Lezcano on Unsplash

Neuigkeiten

Diskriminierung im Fußball - leider keine Seltenheit

Diskriminierung im Fußball - leider keine Seltenheit

In tiefer Trauer

In tiefer Trauer

Badisches Oktoberfest im Stammtisch

Badisches Oktoberfest im Stammtisch

ABSAGE: 750 Jahre Kappel - Spiel- und Sportfest auf dem Sportplatz

ABSAGE: 750 Jahre Kappel - Spiel- und Sportfest auf dem Sportplatz

Fußballcamp für unsere Nachwuchskicker

Fußballcamp für unsere Nachwuchskicker

Der 12. Mann

Der 12. Mann