Carmine ist tot

29.09.2022
Carmine ist tot

In der Nacht auf Pfingstsamstag ist Carmine Giacobone, nach 13 Monaten schwerer Krankheit, im Kreise seiner Lieben entschlafen. Carmine war lange Jahre Trainer der Jugend, der aktiven zweiten Mannschaft und Platzwart in Kappel. Er war ein lebensfroher Mensch und hat das Leben gefeiert. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.

Danke Carmine, dass du bei uns warst. In unseren Herzen wirst du weiterleben.

Neuigkeiten

Diskriminierung im Fußball - leider keine Seltenheit

Diskriminierung im Fußball - leider keine Seltenheit

In tiefer Trauer

In tiefer Trauer

Badisches Oktoberfest im Stammtisch

Badisches Oktoberfest im Stammtisch

ABSAGE: 750 Jahre Kappel - Spiel- und Sportfest auf dem Sportplatz

ABSAGE: 750 Jahre Kappel - Spiel- und Sportfest auf dem Sportplatz

Fußballcamp für unsere Nachwuchskicker

Fußballcamp für unsere Nachwuchskicker

Der 12. Mann

Der 12. Mann