Auch der SV Kappel war erfolgreich beim Stadtradeln dabei

16.10.2021
Auch der SV Kappel war erfolgreich beim Stadtradeln dabei

23 Radler haben sich über drei Wochen trotz unbeständigen Wetters nicht vom Fahrradfahren abhalten lassen. Der SV Kappel hat das erste Mal beim bundesweiten Fahrradwettbewerb Stadtradeln teilgenommen und sage und schreibe 5.501 Kilometer zurückgelegt. Das sind im Durchschnitt 239 Kilometer pro Teilnehmer.

Im Vergleich mit insgesamt 335 teilnehmenden Teams aus Freiburg landet der SV Kappel damit auf einem beachtlichen 60. Platz.

Neben dem Spaß am Radfahren, ging es bei der Aktion vor allem um den Klimaschutz. Ganze 809 kg klimaschädliches CO2 wurden im Vergleich zum Autofahren durch die Aktion eingespart.

Der Sieger mit insgesamt 752,4 gefahrenen Kilometern ist Markus Aubele. Markus ist Mitglied in der Abteilung Fitness & Gymnastik des SV Kappel. Platz 2 mit 618,0 km belegten Christin und Yannis Rothe und auf Platz 3 landete Familie Jesse, die zusammen mit 4 Personen 577,6 Kilometer erradeln konnten.

Wie Markus in so kurzer Zeit so viele Kilometer sammeln konnte sowie ein paar Geheimtipps für alle anderen Radler verrät er uns in einem kurzen Interview:

SV Kappel: Markus, du bist in 3 Wochen 752 km geradelt. Das klingt anstrengend. Was war deine Motivation?

Markus: Die meisten km sind auf dem Weg zur Arbeit entstanden. Ich wohne in Kappel und arbeite in Emmendingen. Nicht immer aber sehr oft mache ich das mit dem Rad. Das sind hin- und zurück knapp 50 km. Manchmal auch mehr, wenn ich auf dem Heimweg einen Umweg über einen Badesee mache. Dann noch die eine oder andere Mountainbike-Runde am Wochenende, dann kommen häufig 200 - 300 km in der Woche zusammen. Dafür habe ich frische Luft, stehe nicht im Stau und spare mir das Fitness-Studio.

SV Kappel:: Wie geht es dir nach drei Wochen im Fahrradsattel? Bist du fitter denn je?

Markus: Ja, mit der Übung kommt die Kondition und dann fällt auch das Radeln immer leichter. Das hält fit und macht Spaß. Damit es nicht zu einseitig wird habe ich ja den Mittwochssport beim SV Kappel, bei dem Bernd dann die richtigen Tipps zum Dehnen und Muskeltraining hat.…

SV Kappel: Dein Tipp für eine Radtour am kommenden Wochenende?

Markus: Immer wieder schön ist der Dreisamtal-Radweg, der ja auch gut abgekürzt werden kann und reichlich Einkehrmöglichkeit bietet. Wer es sportlicher mag: Im Sommer fahre ich gern mit dem MTB von Kappel nach St. Märgen ins Naturfreibad. Eine Runde schwimmen und dann wieder genüsslich hinab rollen.

Neuigkeiten

Neue Trends kommen beim SV Kappel an:  HIIT - Kurs und Aroha-Kurs

Neue Trends kommen beim SV Kappel an: HIIT - Kurs und Aroha-Kurs

08.10.2021
Das 1. Punktspiel der E-Jugend

Das 1. Punktspiel der E-Jugend

03.10.2021
Bambini Turnier beim SV Kappel e.V.

Bambini Turnier beim SV Kappel e.V.

02.10.2021
Neue Kurse nach den Sommerferien

Neue Kurse nach den Sommerferien

15.09.2021
Auch der SV Kappel war erfolgreich beim Stadtradeln dabei

Auch der SV Kappel war erfolgreich beim Stadtradeln dabei

11.08.2021
Fit & Gym: Dankeschön Grillen

Fit & Gym: Dankeschön Grillen

04.08.2021